Erste Teilnahme an einer Weltausstellung. Das Thema der Teilnahme lautet „Land der Hoffnung, Nahrung für das Leben“.

expoCina

Das Konzept

Das Thema welches von China ausgewählt wurde repräsentiert die Einstellung der Dankbarkeit, des Respekts und der Kooperation des chinesischen Volkes. Die Erde nährt den Menschen seit dem Ursprung unseres Bestehens; die Hoffnung besteht aus der Perspektive für eine Zukunft, in der es genug Nahrung für das Leben aller Menschen geben wird. Die Landwirtschaft, die Ernährung, das Umfeld und das nachhaltige Wachstum sind die zentralen Themen bei der Teilnahme Chinas an der Expo Milano 2015. Ziel dabei ist es die Botschaft der chinesischen Philosophie „der Mensch ist ein integrierter Bestandteil der Natur“ hervorzuheben und die kulturellen Traditionen und die Fortschritte im Bereich der Landwirtschaft zu erläutern und die Fortschritte zu präsentieren die gemacht wurden im rationalen Gebrauch der Ressourcen, um ausreichend gute und gesunde Nahrung  zu sichern.